Friseursalon Bode, in Stendal, Breite Straße 62, sammelt und spendet für die Baumbepflanzung in der Möringer Pappelarena.

Wer die Möringer Pappelarena noch mit vielen großen Bäumen vor Augen hat, weiß woher ihr Name stammt.
Nach einem großen Sturm im Jahre 2015 mussten aus Sicherheitsgründen bereits einige der jahrzehntealten Pappeln gefällt werden.
Die Verbleibenden wichen dann im vergangenen Jahr dem Bau des Kunstrasenplatzes.

Eine Pappelarena ohne Pappeln –
Schon irgendwie … ?

MSV-Schatzmeister Axel Jaeger rannte mit diesem Thema bereits vor einigen Wochen die offenen Salontüren von Inhaberin Silvia Gohlke in
Stendal ein. Mit Ihrem großen Herzen für altmärkisch ansässige Vereine und Ihrem familiären Bezug zum Möringer Sportverein kam Sie
auf die tolle Idee gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern und Kunden eine kleinen Spendenaktion für den MSV ins Leben zu rufen.

Sammeln für die Baumbepflanzung in Möringen.
Ca. 20 neue Bäume sollen im nächsten Jahr auf dem Vereinsgelände gepflanzt werden.

Im Salon Bode in Stendal kamen durch diese tolle Spendenaktion 150,00 € zusammen und Inhaberin Silvia Gohlke konnte mit einer
kleinen symbolischen Scheckübergabe den Schatzmeister Axel sehr glücklich machen. Dieser bedankt sich im Namen des Möringer
Sportvereins für die finanzielle Unterstützung und das dem Verein entgegengebrachte Vertrauen.

Der erste im neuen Jahr gepflanzte Baum bekommt dann somit den Namen „Salon Bode“.
Ein großartiger Anfang ist gemacht. Vielen Dank dafür.

Wer auch „seinen“ eigenen Baum in der Möringer Pappelarena stehen und wachsen sehen möchte, darf sich gern mit dem MSV-Vorstand in Verbindung setzen.
Für weitere Spenden und Sammelaktionen sind die Vereinsmitglieder sehr dankbar. Kontakt:

Der Möringer Sportverein