Kommt er oder kommt er nicht?

Monatelang wurde seitens des MSV Vorstandes viel geplant und heiß diskutiert. Nach intensiver Vorarbeit und langen Gesprächen soll nun endlich der Startschuss für den Bau des langersehnten Kunstrasenplatzes in der Möringer Pappelarena fallen. Dieser Platz soll es der Möringer Fussballsektion ermöglichen ganzjährig und wetterunabhängig Fussball zu spielen. Profitieren werden davon die beiden Herrenmannschaften, die Alten Herren und natürlich auch die vier Jugendmannschaften des Möringer SV.

Ein Projekt, also für Jung und Alt, geleitet von den Vorstandsmitgliedern Roland Fuhrmann und Heino Kühne.

 

Ein Kunstrasenplatz für alle, die das runde Leder so lieben.“

 

Unser MSV Vorstand freut sich dieser Tage über die Finanzierungszusagen des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt, des Kreissportbundes und der Hansestadt Stendal. Der Möringer Sportverein ist natürlich aufgefordert zu dem geplanten Bauvorhaben einen gewissen Eigenanteil mitzubringen. Laut Aussage der Projektleitung ist der Verein hier bereits solide aufgestellt.

 

FUSSBALL VERBINDET …

und genau das soll auch das Motto unseres Kunstrasenplatzes sein.

 

Werd auch DU ein wichtiger Teil des großen Ganzen.

Unterstütze DEINEN Verein.

Beteilige DICH finanziell an unserem tollen Projekt.

 

Nach Fertigstellung des Kunstrasenplatzes werden alle Spender und Sponsoren (*wenn gewünscht) auf einer öffentlichen Sponsorentafel namentlich erwähnt.

Bankverbindung für Ihre/ Deine Spende

Möringer Sportverein 1920 e.V.

Volksbank Stendal Stendal

IBAN: DE06 81093054 0101091085

BIC: GENODEF1SDL

VWZ: Spende Kunstrasenplatz Möringer SV

Wir danken im Voraus für Ihre/ Eure Unterstützung und das dem Möringer SV entgegengebrachte Vertrauen.

 

Während der gesamten Projektlaufzeit werden wir euch hier auf unserer Homepage und Facebook mit einer kleinen Fotostrecke und den wichtigsten Informationen über den aktuellen Baufortschritt auf dem Laufenden halten.

In Anbetracht der aktuellen Umstände stellt der Möringer SV 1920 e.V. mit sofortiger Wirkung den gesamten sportlichen Betrieb sowohl in der Sporthalle als auch auf dem Sportgelände des Möringer SV bis auf Weiteres ein.

Trotz aktueller Zwangspause sind natürlich alle Vorstandsmitglieder, Trainer und Teambetreuer weiterhin für euch erreichbar. Bei Fragen erreicht Ihr uns unter den bekannten E-Mail-Adressen und Telefonnummern.

Bleibt alle gesund.

Ein Sponsoring ist nicht selbstverständlich. Der Möringer SV 1920 e.V. weiß diese großartige Unterstützung des Autohaus Nawrath OHG deshalb um so mehr zu schätzen. Über einen neuen Trikotsatz in den richtigen Vereinsfarben freut sich die erste Männermannschaft. Die persönliche Übergabe durch Autohaus Nawrath Gesellschafter und Verkaufsleiter Fred Süßenbach erfolgte am heutigen Samstag direkt im Stendaler Autohaus in der Lützowstraße 6. MSV Sponsorenbeauftragter Lutz Kujawski bedankte sich im Namen der Mannschaft und des Möringer SV Vorstandes für das dem Verein entgegengebrachte Vertrauen und hofft auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

https://www.vw-nawrath-stendal.de/de/unser-autohaus.html

Autohaus Nawrath Gesellschafter und Verkaufsleiter Fred Süßenbauch mit Lutz Kujawski (Sponsorenbeauftragter des Möringer SV 1920 e.V.)

Der Möringer SV 1920 e.V. lud am heutigen Sonntagvormittag zur turnusmäßigen Mitgliederversammlung in das Sporthaus nach Möringen ein.

Dieser Einladung folgten insgesamt 42 Vereinsmitglieder.

Nach der offiziellen Eröffnung durch den Vorstandsvorsitzenden Frank Berr, folgte dessen Bericht aus dem Geschäftsjahr 2019. Inhalt waren zum einen die sportlichen Aktivitäten und Erfolge der einzelnen Sektionen des vergangen Jahres, die wirtschaftliche Lage des Vereins derzeit und zum anderen der Ausblick auf die kommenden Geschäftsjahre. Er bedankte sich bei allen aktiven und inaktiven Mitgliedern, Funktionären, Trainern, Betreuern und Spielern für ihr tagtägliches ehrenamtliches Engagement, sowie allen Sponsoren, Freunden und Helfern für das, dem Möringer SV, uneingeschränkt entgegengebrachte Vertrauen.

v.l. Michael Nawrodt, Beate Nawrodt, Armin Zawiola, Lutz Beier, Frank Berr und Roland Fuhrmann

Frank Berr lobte die seit mehr als 4 Jahren konstant gebliebenen Mitgliederzahlen, welche durch die Sparten Fußball, Volleyball, Tischtennis und Frauensport mittlerweile ca. 230 Köpfe zählt.

Der Möringer SV steht auf „gesunden Füßen“ so der Wortlaut des Schatzmeisters Lutz Beier, welcher im Anschluss seinen Rechenschaftsbericht vorlegte. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand dann für das Geschäftsjahr 2019 entlastet. Mit der Vorstellung aktueller Satzungsänderungen sowie der neuen Beitragsordnung, kam die Mitgliederversammlung dann zur Beschlussfassung. Es folgte die Neuwahl des Vorstandes und der Kassenprüfer.

Der stellvertretende Vereinsvorsitzende Ronald Könnecke, der Schatzmeister Lutz Beier sowie der Sektionsbeauftragte Armin Zawiola wurden nach ihrer zwölfjähringen Amtszeit dankend von allen anwesenden Mitgliedern verabschiedet.

Der Vereinsvorsitzende Frank Berr, ebenfalls schon seit 12 Jahren im Amt des Präsidenten, wurde von seinen Vereinsmitgliedern für eine weitere Wahlperiode von 4 Jahre einstimmig wieder gewählt. Ihn unterstützen werden künftig in der Funktion als Vizepräsidenten Roland Fuhrmann, als stellvertretender Vizepräsidenten Heino Kühne, als Schatzmeister Axel Jaeger, als Schriftführer Michael Philipp und als Sponsorenbeauftragter Lutz Kujawski. Die Kassenprüfer Beate Nawrodt und Maik Luschnat wurden für die nächste Amtszeit ebenfalls von der Mitgliederversammlung einstimmig wiedergewählt.

h.l. Michael Philipp und Axel Jaeger v.l. Roland Fuhrmann, Frank Berr und Lutz Kujawski,  Heino Kühne nicht im Bild

Die Schlussworte des neuen „alten“ Präsidenten Frank Berr waren sehr zuversichtlich.

„Wir haben im letzten Jahr große Erfolge gefeiert. Wir sind mit der 1. Männermannschaft in die Landesliga und mit der 2. Männermannschaft in die Kreisliga aufgestiegen. Mit unserer E-Jugend haben wir 2019 die Hallenkreismeisterschaft und das Pokalfinale gewonnen. Die Sektion Tischtennis hat sich in unserem Verein gut etabliert und auch die Volleyballer und Frauensportgruppe seien lobenswert erwähnt. Wir alle zusammen machen diese große MSV-Familie aus. Alle verrichten eine tolle Arbeit, die großen Dank und Anerkennung verdient. Ich bin sehr stolz weiterhin Präsident sein zu dürfen.“

 

Nun steht für den Möringer SV die 100Jahr-Feier, welche am 27. Juni 2020 stattfinden wird, im Fokus. Die Organisation soll auf viele Schultern verteilt werden. Wer Ideen und Anregungen hat, oder sogar den ein oder anderen alten Vereinsgegenstand noch auf seinem Dachboden findet, darf sich gern beim Möringer SV melden.

 

 

 

 

Was macht man an einem verregnetem Samstagvormittag?

Richtig, Fußball spielen.

Und so folgten unsere MSV-Nachwuchskicker auch an diesem Wochenende wieder zahlreichen Einladungen zu tollen Hallenturnieren.

 

Unsere Bambinis (G-Junioren) waren zu Gast beim SV Eintracht Lüderitz e.V. und brachten sich direkt den ersten Platz mit nach Hause. Trainer Steffen ist stolz auf seine Rasselbande und freut sich besonders mit seinem kleinsten Spitzenstürmer Max Jäger über die Auszeichnung zum besten Torschützen.

Max Jäger – Torschützenkönig des G-Jugend Turniers in Lüderitz

Unsere E-Jugend unter Leitung des Trainerteams Michael Gehrmann und Marco Meibaum fuhren heute Vormittag nach Bismark zum traditionellen Teufelkesselscup des TuS schwarz-weiß Bismark. Auch hier gab es eine Auszeichnung. Die „Elf des Tages“ erhielt Torhüter Matteo Meibaum.

Matteo Meibaum – E-Jugend

Der Einladung des SV Arendsee zu Ihrem 1.Goyer-Cup folgten unsere Ältesten. Ein guter Platz 3 für unsere D-Junioren in der Sporthalle in Groß Garz. Die Auszeichnung „Bester Spieler des Turniers“ erhielt Felix Meinelt.

D-Junioren des Möringer SV

Die Nachwuchstrainer des Möringer SV bedanken sich im Namen des Vereins für die Einladungen, die Gastfreundschaft und die gute Organisation aller drei Hallenturniere. Wir kommen immer wieder gern.

 

Fußball ist auch DEINE große Leidenschaft? Du hast Lust dich auch mal am Ball auszuprobieren oder spielst sogar schon länger? Wenn es auch für DICH lieber „Fußball statt Konsole“ heißt, dann bist DU bei uns genau richtig und jederzeit herzlich willkommen. Unsere 4 Nachwuchsmannschaften trainieren bis zu 2x in der Woche.

Die Trainingszeiten und den Kontakt zu unseren Trainer erfährst du unter Tel./Whatsapp:  0174-9914845.

Wir freuen uns auf DICH !

 

Der Kreveser SV lud an diesem Wochenende zu seinem 9.Gänseberg-Turnier nach Osterburg in die Lindensporthalle ein. Und die Möringer SV-Nachwuchskicker ließen es sich natürlich nicht nehmen wieder einmal bei diesem tollen Event dabei zu sein. Unsere G-Junioren starteten mit Ihrem Turnierdurchgang am Samstag, 25.01.2020 Vormittag, gefolgt am Samstagnachmittag dann von der D-Jugend. Und statt an einem dunklen Sonntagmorgen lang auszuschlafen, hielten es auch unsere F-Junioren heute früh nicht lang in den Federn, denn es hieß „wieder auf zum Fussball nach Osterburg“. Und was sollen wir sagen, das frühe Aufstehen hat sich gelohnt. Für unsere Kinder war es ein rund um tolles und erlebnisreiches Fussballwochenende.

Unsere Nachwuchstrainer Steffen Radtke (G-Jugend), Andreas Schulze (F-Jugend) und Michael Meinelt (D-Jugend) bedanken sich noch einmal beim Kreveser SV im Namen der Kinder und Eltern für die Turniereinladungen, die hervorragende Organisation und den reibungslosen Ablauf, die tolle Gastfreundschaft und die leckere Verpflegung. Wir kommen immer wieder gern.

 

G-Junioren des Möringer SV

F-Junioren des Möringer SV

D-Junioren des Möringer SV

Auszeichnung D-Junioren Derek Schmalz – bester Torwart

Auszeichnung G-Junioren Emma Thielecke – Bester Torwart

G-Jugend – Trainer Steffen Radtke

 

Auszeichnung F-Junioren Jan-L. Vierke – Bester Torschütze des Turniers

 

 

 

Einladung zur Mitgliederversammlung

Der Möringer SV 1920 e.V. lädt alle Mitglieder zur turnusmäßigen Mitgliederversammlung ein.

Wann: Sonntag, 02. Februar 2020 um 10.00 Uhr

Wo: Sporthaus des Möringer SV 1920 e.V. in Möringen

(Zum Sportplatz 1, 39576 Stendal OT Möringen)

Tagesordnung:

1. Eröffnung,Begrüßung durch den Vorsitzenden, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit , Festlegung des Protokollanten

2. Wahl eines Versammlung – und Wahlleiters

3. Genehmigung der Tagesordnung

4. Bericht des Präsidenten – Geschäftsjahr 2019

5. Bericht des Schatzmeister – Geschäftsjahr 2019

6. Bericht der Kassenprüfer – Geschäftsjahr 2019

7. Diskussion / Aussprache zu den Berichten 2019

8. Entlastung des Vorstands und der Kassenprüfer

9. Allgemeine Anfragen / Anregungen

10. vorstellen der Betragsordnung / Beitragsangleichung mit Beschlussfassung

11. Beschlussfassung über Änderungen der Satzung lt. Aushang

12. Neuwahl des Vorstands; Vorstandsvorsitzender , Vorstandsmitglieder , 1. und 2. Stellvertreter

13. Neuwahl der Kassenprüfer

14. Verschiedenes / Anfragen / Wichtige Termine

15. Grußwort des neuen Präsidenten

Wichtig:

Anträge zur Mitgliederversammlung müssen bis spätestens 25.01.2020 / 18:00 Uhr schriftlich beim Vorstand eingereicht werden. Die sich dann ergebene neue Tagesordnung ist ab dem 26.01.2020 auf unserer Homepage ersichtlich.

Geänderte Satzung des Möringer Sportverein zur Abstimmung am 02.02.2020 [PDF]

Mit freundlichen Grüßen

Frank Berr – Vorsitzender

Die IBB – Institut für Berufliche Bildung AG in Stendal
sponsert der G-Jugend des Möringer SV einen schicken neuen Trikotsatz.Mitarbeiterin Justyna Prüfer überreichte die Trikots am vergangene Freitag pünktlich zur Weihnachtsfeier

der Bambinis und wünschte den Kinder im Namen der IBB Stendal weiterhin viel Freude am Fußball und

natürlich viele sportliche Erfolge.

Hanna Henschel überreicht Blumen als Dankeschön an Frau Prüfer

Trainer Steffen Radtke bedankt sich im Namen des Möringer SV für die finanzielle Unterstützung und das dem Verein entgegengebrachte Vertrauen.

https://www.ibb.com/standort/ibb-stendal

 

Ingolf Meyer

Sanitär-Heizung-Solar aus Bellingen

 

sponsert der D-Jugend des Möringer SV einen Satz neuer Trainingsbälle und wünscht den Spielern und Trainern weiterhin viele sportliche Erfolge.

Der Möringer SV bedankt sich herzlich für die finanzielle Unterstützung und das dem Verein entgegengebrachte Vertrauen.

https://www.wasserwaermeluft.de/webvisitenkarte/ingolf-meyer-sanitaer-heizung-solar/

https://www.wasserwaermeluft.de/webvisitenkarte/ingolf-meyer-sanitaer-heizung-solar/

So sehen glückliche Gewinner aus.

Unsere D-Jugend freut sich über einen neuen schicken Trikotsatz, welche Sie im Rahmen der Aktion Radio Brocken „Trikottausch“ gewonnen haben.

Wir sagen Danke schön an Radio Brocken und die AOK Sachsen-Anhalt.

D-Jugend Möringer SV